Merrimac State High School

Die Merrimac State High School befindet sich direkt im Herzen der Gold Coast auf einem riesigen Campus mit erstklassiger Verkehrsanbindung. Es ist eine innovative Schule mit akademischem Schwerpunkt, die ihren Schülern alle Möglichkeiten bieten möchte. Das gilt auch für die „Internationals“. Die internationale Abteilung ist seit vielen Jahren ein wichtiger Teil der Merrimac State High School, und die Gastschüler sind voll in den Schulbetrieb integriert. Die Schule verfügt im übrigen über enge Verbindungen zu einer ganzen Reihe von Universitäten.

Es gibt zwei Fächer, die speziell für die Gastschüler entwickelt wurden und bei diesen überaus beliebt sind. Da wäre zunächst „Australian Studies“. Hier bekommen die Internationals durch praktische Aktivitäten einen Überblick über die australische Geschichte, Geographie und Kultur. Außerdem werden Ausflüge gemacht nach Dreamworld, Seaworld, in die Landeshauptstadt Brisbane, zum Currumbin Wildlife Sanctuary und in die Australian Outback Show.

Dann gibt es das Fach „International Sport“ mit einer langen Unterrichtseinheit, um Surfen zu lernen und den Strand zu genießen. Schüler, die diesen Kurs belegen, haben auch die Möglichkeit, zu einem 3-tägigen Surfcamp nach Byron Bay zu gehen.

Ein reguläres Unterrichtsfach, das aber auch bei den Gastschülern hohe Attraktivität genießt, ist Marine & Aquatic Practices. Hier sollen die Schüler praktische Fähigkeiten wie Bootfahren inklusive Navigation und Wartung von Bootsmotoren lernen.  Wichtig ist aber auch das Verständnis komplexer Zusammenhänge innerhalb der maritimen Umwelt wie Wetter und Gezeiten oder der Klimawandel. Im Rahmen des Kurses besuchen die Teilnehmer Heron Island im Great Barrier Reef.

Merrimac State High School Logo
Überblick

Schule:

  • staatlich
  • koedukativ
  • Schüler: 1.300
  • intern. Gastschüler:
  • gegründet: 1979

Preise:

Lage:

Besonderheiten:

  • Academic Excellence Programs
  • Duke of Edinburgh Award
Fächerangebot

Über die Standardfächer hinaus wird angeboten:

  • Business Management Economics
  • Dance
  • Graphics
  • Tourism
  • Information Processing and Technology
  • Industrial Technology Studies
  • Early Childhood Practices
  • Visual Arts Studies (drawing, painting, sculpture, printmaking, photography and digital media)
  • Marine & Aquatic Practices
  • Film, Television & New Media
  • Science in Practice
  • Fashion Studies

Fremdsprachen:

  • Spanisch
  • Japanisch
  • Chinesisch
Sport

Sportangebot:
(Manche Sportarten nur zu bestimmten Terms)

  • Lawn bowls
  • Netball
  • Power walking
  • Rugby league
  • Rugby union
  • Soccer
  • Surfing

  • Surf lifesaving
  • Table tennis
  • Track and field
  • Tennis
  • Touch football
  • Volleyball
  • Yoga

alle Angaben ohne Gewähr

Musik
  • Senior Band
  • Concert Band
  • Stage Band
  • Jazz Band
  • School Choir
  • Instrumental music
Einrichtungen

Schuleinrichtungen:

  • Robotik-Labor
  • Modernste naturwissenschaftliche Labore
  • Schwimmbad
  • Umfangreiche Sportanlagen auf 10,5 Hektar Land

alle Angaben ohne Gewähr

Bilder
Video