St Paul’s School (Privatschule)

Die St Paul’s School liegt grosszügig angelegt auf 50 Hektar Land im Norden Brisbanes, hat als Besonderheit ein Golfprogramm mit eigener Driving Range sowie Putting Greens und eine Tae Kwon Do Halle. Angeschlossen findet ihr eine internationale Schule, in der ihr am High School Preparation Programm teilnehmen könnt, falls euer Englisch nicht gut genug ist, um gleich in die Klassen integriert zu werden. Für mehr Info darüber schaut unter „Das Australische Schulsystem“ nach.

Die meisten internationalen Schüler kommen aus Asien, Europa oder Südamerika; ihr werdet in Gastfamilien untergebracht. An Fremdsprachen werden Indonesisch, Chinesisch, Japanisch und Deutsch angeboten. Einige der interessanten Fächer sind unter anderen Design, Graphik, Business, Rechtskunde, Hotelfachkunde, IT und Theater. Das Musikprogramm beinhaltet verschiedene Bands, Orchester, Chöre sowie ein Aufnahmestudio, und für die Sportlichen gibt es ein Schwimmbad, eine Sporthalle, sechs Tennisplätze, drei Basketball-, Netball- und Volleyballfelder, sieben Cricketfelder und acht Sportfelder.