Kedron State High School

Die Kedron State High School in Wooloowin, einem nördlichen Vorort von Brisbane, ist eine traditionsreiche und klassische Schule mit hohem akademischen Niveau und einer langen Geschichte von Spitzenleistungen als Bildungseinrichtung. Sie zeichnet sich aus durch ihren hoch professionellen und engagierten Lehrkörper und entsprechend gute schulische Ergebnisse, die durchweg über dem Landesdurchschnitt liegen.

Die Schwerpunkte der Kedron State High School liegen in den Bereichen STEAM (Science, Technology, Engineering, Arts and Maths), Fremdsprachen und Musik, wobei der reguläre Unterricht durch gezielte außerschulische Angebote unterstützt wird. Diese geben den Schülern die Möglichkeit, sich in ihrem gewählten Fachgebiet zu profilieren. So gibt es bspw. bei den STEAM Fächern einen Fokus auf Design Thinking, also Problemlösung und Ideenentwicklung, und auf Konzepte rund um das Thema Unternehmensgründung und -führung.

Kedrons hochgelobtes Programm für Instrumentalmusik und Chor umfasst alle Schuljahre und eine Vielzahl von Ensembles, wobei der Schwerpunkt auf dynamischen und innovativen Musikkursen im Klassenzimmer liegt. Es bietet jedes Jahr allen Schülern eine große Auswahl an Instrumenten, einschließlich Harfe. Unterstützt wird es durch außerschulische Aktivitäten wie Musikreisen, Camps und Wettbewerbe sowie Schülerkonzerte in allen Genres des Jazz und der Klassik.

An der Kedron State High School wird ein großes Spektrum von Sportarten angeboten. Kedrons Schüler werden regelmäßig ausgewählt, um die Region und Queensland bei einer Vielzahl von Wettbewerben zu vertreten.

Kedron State High School Logo

Schule:

  • staatlich
  • koedukativ
  • Schüler: 1.530
  • gegründet: 1956

Preise:

Lage:

Besonderheiten:

  • STEAM Programm (Science, Technology, Engeneering and Math)
  • Robotic Program