Mackay: Eimo Beach and Sunset Bay

Mackay

Mackay, das sind: abgelegene Inseln, viele Strände, unberührte Korallenriffe, spannende Angelplätze, freundliche Menschen, spektakuläre Nationalparks, und das alles bei tropischem Wetter; ein beliebtes Urlaubsziel für Reisende, aber nicht überfüllt.

Mackay mit seinen 80.000 Einwohnern liegt 900 km nördlich von Brisbane. Vorgelagert liegt das Great Barrier Reef mit den wunderschönen Whitsunday Inseln; im Inland gibt es viele Zuckerrohrplantagen sowie Nationalparks mit Regenwäldern, Schluchten, Wasserfällen, kristallklaren Bächen, Badeseen und Bergen.

Das Wetter ist ganzjährig schön mit Sommertemperaturen von 24 – 33 °C und Wintertemperaturen von 16 – 24 °C; immer warm genug zum schwimmen, schnorcheln oder tauchen.

Mehr Infos zu Mackay

Was ihr in eurer Freizeit machen könnt:

  • Schwimmen
  • Schnorcheln
  • Inseln erforschen
  • Fischen
  • Wasserski
  • Wandern im Hinterland
  • Sport in einem der Sportclubs

zurück zu den Schulstandorten

Karte wird geladen, bitte warten...

Rot: Staatliche Schulen; Weiß: Privatschulen; Grün: Regionalschulen (Details unter Das australische Schulsystem; Preise unter Preise und Kosten)