Preise High School Aufenthalt Neuseeland 2017

Alle angegebenen Preise sind in neuseeländischen Dollar (NZD). Zum Währungsrechner

Die Preise der staatlichen Schulen in Neuseeland sind nicht einheitlich. Auch gibt es bei den staatlichen Schulen teilweise Internatsunterbringung. Die Kosten dafür sind ähnlich denen für das Wohnen bei Gastfamilien.

Auf Anfrage geben wir gerne die genauen Preise für spezifische Schulen.

Der Preis wird mit Annahme eines von der Schule angebotenen Schulplatzes fällig, nachdem das Bewerbungsformular ausgefüllt und eingereicht wurde. Gleichzeitig mit der Annahme des Platzes stellt Highschool Australia eine einmalige Bearbeitungs- und Betreuungspauschale in Höhe von EUR 900 in Rechnung. Diese Pauschale ist in den unten angegebenen Preisen NICHT enthalten.

Alle Angaben unter Vorbehalt des Irrtums;
Staatliche Schulen
(Preise von bis)
3 Monate (1 Term)6 Monate (2 Terms)9 Monate (3 Terms)12 Monate (4 Terms)
Schulgebühr3.125 – 3.800 NZD6.300 – 7.600 NZD9.375 – 11.400 NZD12.500 – 15.200 NZD
Gastfamilie / Internat2.400 – 2.880 NZD4.800 – 5.760 NZD7.200 – 8.640 NZD9.600 – 11.520 NZD
Admin Fee0 – 1.000 NZD0 – 1.000 NZD0 – 1.000 NZD0 – 1.000 NZD
Krankenversicherung125 NZD250 NZD375 NZD500 NZD
Uniform500 NZD500 NZD500 NZD500 NZD
SUMME6.150 – 8.305 NZD11.850 – 15.110 NZD17.450 – 21.915 NZD23.100 – 28.720 NZD
Private Schulen
(Preise ab)
9.800 NZD14.500 NZD21.200 NZD27.900 NZD

In den angegebenen Preisen sind enthalten:

  • Schulgebühr
  • Unterbringung und Verpflegung in einer Gastfamilie oder Internat
  • Transfer vom Flughafen zur Gastfamilie oder Internat (bei fast allen Schulen)
  • Krankenversicherung (eine zusätzliche Versicherung von Deutschland wird empfohlen)
  • Beratung zur Auswahl eines geeigneten Studienortes
  • Individuelle Beratung bei der Auswahl der High School
  • Vorbereitungsgespräche vor eurer Abreise
  • Hilfe beim Ausfüllen der Bewerbungsformulare und des Visumantrages
  • Unterstützung beim Übersetzen der notwendigen Dokumente (Zeugnisse, Geburtsurkunde etc.)
  • Betreuung vor Ort durch qualifiziertes Betreuungsteam, Homestay-Koordinator und Studienberater
  • 24 Stunden Betreuung während eures Aufenthalts in Neuseeland
  • Lokale Einführungsveranstaltung an der jeweiligen Schule
  • Kontinuierliche Beratung und Überprüfung der Fächerwahl durch “International Student Coordinators” und Highschool Australia

Nicht enthalten im Preis ist:

  • Visumsgebühr
  • Flugkosten
  • Schuluniform
  • Reiseangebote für die Schulferien (optional)
  • Taschengeld, erfahrungsgemäss ca. 150 Euro pro Monat
  • Private Reisekrankenversicherung
  • Kosten für das Internationale Bakkalaureat (falls gewählt)
  • Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, falls notwendig (die meisten Gastfamilien sind in direkter Nähe der High Schools)
  • je nach Schule fallen Leihgebühren für Laptops an
  • bei manchen privaten Schulen kommen noch Materialkosten für bestimmte Unterrichtsfächer dazu